Wasserspiel am Schloss

wasserspiel-donausteigAuf ihrem Weg vom Schwarzwald (Brigach und Breg bringen die Donau zuweg) zum Schwarzen Meer durchfließt die Donau zehn Länder oder fließt an ihren Grenzen entlang: Deutschland, Österreich, Slowakei, Ungarn, Kroatien, Serbien, Bulgarien, Rumänien, Moldawien und Ukraine. 

Der Wasserlauf ist eine Abbildung des Donauverlaufes im Gemeindebereich Obernzell. Die Granitblöcke liegen kartografisch an den Stellen, an denen sich die Ortschaften Erlau, Haar, Rackling und Obernzell befinden.

Entworfen wurde das Wasserspiel vom Architekturbüro Feßl & Partner aus Hauzenberg.

Die Ausführung der Arbeiten übernahmen die Obernzeller Firmen Josef Hammel und Reinhard Bischof.

Go to top