vlp-logo 01„ÖPNV-Offensive 2010“ ist ein Oberbegriff, unter dem verschiedene Maßnahmen zur Attraktivitätssteigerung des Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) im Landkreis Passau zusammenfasst werden. Die ÖPNV-Offensive 2010 erstreckt sich auf das Gebiet der Verkehrsgemeinschaft Landkreis Passau (VLP). 

Mehr Info hier im Internet auf der Homepage der Verkehrsgemeinschaft-Passauer-Land (VLP) 

Die ÖPNV-Offensive ist ein Projekt des Landkreises Passau und der VLP.
Zu den spürbarsten Veränderungen zählt die Überarbeitung der Fahrpläne: Auf sieben Hauptkorridoren, die alle von und nach Passau führen, wird das bestehende Verkehrsangebot umgearbeitet und erweitert. Damit entsteht auf den Hauptkorridoren ein vertakteter Fahrplan, der werktags die Orte entlang der Hauptlinien stündlich mit Passau verbindet. Damit das verbesserte ÖPNV-Angebot möglichst viele Leute nutzen können, gibt es einen neuen und günstigen Tarif: das Öko-NetzTicket.

Neben dieser Verbesserung des Fahrten- und Tarifangebots werden auf vielen Linien auch die Fahrpläne übersichtlicher und leichter lesbar werden. Zusätzlich wird eine Verbesserung der Haltestellenausstattung in Zusammenarbeit mit den Kommunen und Straßenbaulastträgern angestrebt.

 

Go to top