Die Nixe Isa

nixeisaerlebnis-donau-web

Sage der Donau-Nixe Isa

Am Fuße des Jochensteins, ein aus den Donauwassern hoch aufragender Felsblock, steht ein prächtiges Märchenschloss. Die liebliche, goldhaarige Nixe Isa, eine Schwester der Loreley am Rhein, herrscht in diesem Schloss. 

In flimmernden Kleidern, einen grünen Schilfkranz in den Haaren und in einem Gewinde von bunten Blumen taucht sie in hellen Mondnächten aus der Tiefe auf 
und zeigt sich den Fischern und Schiffsleuten. Wenn dichter Nebel der Stromfahrt gefährlich wird, erscheint sie den Schiffern zur Warnung.

Wehe aber dem Unseligen, der ihren verführerischen Lockungen und ihrem wunderbaren Gesang folgt, er ist ihr verfallen und muss bis zur Ewigkeit in ihrem Felsenschloss verweilen.

 


malbuch-3-titel

Hallo, Kinder, aufgepasst!

Es ist geschafft: das pfiffige Malbuch mit Motiven der Nixe Isa ist gedruckt.
Die Nixe wohnt der Sage nach in einem prächtigen Märchenschloss in den Donaufluten und ist deshalb das Symbol der einzigartigen Donaulandschaft von der Dreiflüssestadt Passau bis zum bayerisch-österreichischen Grenzort Jochenstein.
Auf 20, teils bunten Seiten seid Ihr eingeladen, die Nixe - mal auf dem Bauernhof, - mal mit Schneemann oder auch beim Wandern anzumalen bzw. zu ergänzen oder nachzumalen. 
Beim Malwettbewerb für Kinder bis 12 Jahren werden  tolle  Nixenpackerl verlost.  
nixe-springseilDas Malbuch ist kostenlos erhältlich bei der Tourist-Information im Rathaus Obernzell.
Möchtest Du das Malbuch auf Deinem Computer abspeichern und die Vorlagen selbst ausdrucken?

Hier kannst Du das Malbuch als PDF-Datei downloaden und einzelne Blätter dann ausdrucken. 


tischset nixe-web-1

Es gibt wieder Neuigkeiten aus den Donau-Perlen-Gemeinden Untergriesbach, Obernzell und Thyrnau:
Springseile mit Motiv der Nixe Isa sowie dem Logo vom Haus am Strom.
Erhältlich ist dieses tolle Sportgerät bei den Tourist-Informationen sowie natürlich auch im Haus am Strom.

Verkaufspreis: 2,95 € 

 
Ritter-Nixe-Isa-Würfelspiel: 

...das Spiel zum Jubiläumsjahr 2013... 750 Jahre Marktrechte mit den Waxenberger Rittern...
als PDF-Datei hier zum download>>>

Go to top